Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Schrecklicher Unfall im Kreis Ebersberg

Mann (†51) aus Landkreis München rast mit Mercedes gegen Baum – tot

Kreuz bei Sonne nach tödlichem Unfall mit Auto
+
Unfall Warndreieck (Symbolbild).

Egmating – Am späten Sonntagnachmittag (13. November) ereignete sich in Neuorthofen bei Egmating (Landkreis Ebersberg) ein schrecklicher Unfall. Dabei starb ein Autofahrer aus dem Landkreis München.

Die Pressemitteilung im Wortlaut:

Gegen 16.50 Uhr fuhr ein 51-jähriger Mann aus dem Landkreis München mit seinem Mercedes von Egmating kommend in Richtung Höhenkirchen-Siegertsbrunn. Am Ende der Ortschaft Neuorthofen kam er aus bislang unbekannter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte frontal mit einem dort befindlichen Baum.

Der 51-Jährige erlag trotz sofort eingeleiteter Rettungsmaßnahmen durch Ersthelfer und alarmierte Rettungskräfte noch am Unfallort seinen schweren Verletzungen. Die Kreisstraße war zum Zwecke der Unfallaufnahme für drei Stunden gesperrt.

Pressemitteilung Polizei Ebersberg

Kommentare