Kurioser Polizeieinsatz

Einbrecher entpuppt sich als Ratte

Tann - Selten dürfte eine Ratte im Haus für so große Erleichterung gesorgt haben: Hausbesitzer im niederbayerischen Tann waren in der Nacht auf Samstag regelrecht froh, das Tier zu sehen - sie hatten mit einem Einbrecher gerechnet.

Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, waren die Bewohner eines Einfamilienhauses im Landkreis Rottal-Inn in der Nacht zum Samstag unterwegs und sahen bei ihrer Rückkehr, dass die vermeintlich versperrte Hintertüre offen stand. Nachdem auch der Familienhund etwas Fremdes witterte, riefen die Hausbesitzer die Polizei. Die Beamten stellten zunächst fest, dass die Türe zwar versperrt, aber nicht ins Schloss gefallen war. Kurz darauf wurde die Ratte entdeckt und als Eindringling identifiziert.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser