Eine Tote und ein Schwerverletzter bei Verkehrsunfall

+
Bei einem Verkehrsunfall im Landkreis Ansbach sit am Mittwoch eine Frau ums Leben gekommen.

Herrieden - Bei einem Verkehrsunfall im Landkreis Ansbach sind am Mittwoch eine Frau ums Leben gekommen und ein Mann schwer verletzt worden.

Der 24 Jahre alte Autofahrer war in einer leichten Rechtskurve mit dem Wagen der Frau zusammengestoßen, wie die Polizei in Nürnberg mitteilte. Die Fahrerin wurde in ihrem Auto eingeklemmt, sie erlag noch am Unfallort ihren Verletzungen. Der 24-Jährige wurde mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik gebracht. Um ihn kümmerte sich vor Ort ein Notfallseelsorger. Zur Klärung des Unfallablaufes wurde ein Sachverständiger zugezogen.

lby

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser