Band-Contest

"DeKantA" gewinnt beim Band-Contest

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Engelsberg - Die regionale Band "DeKantA" gewann beim ersten Band-Contest im Münchner Flughafen. Am 27. Dezember treten sie im MAC-Forum auf.

Die Gewinner des ersten Band-Castings am Münchner Flughafen stehen fest: Die sechs Musiker von „DeKantA“ aus Engelsberg sind nach einer spannenden Online-Voting-Phase als Sieger mit über 250 Likes hervorgegangen.

Am 27. Dezember um 18 Uhr wird die bayerische Combo auf der Bühne des beliebten Wintermarktes im MAC-Forum gekürt und darf dabei ihr musikalisches Talent vor einem internationalen Publikum unter Beweis stellen. Den zweiten Rang belegte mit 227 Stimmen das Duo „Cat Stash“ aus Regensburg, gefolgt von „Kim Mira und Band“, die auf dem dritten Platz landeten.

Hier gibt es schon mal einen kleinen Vorgeschmack:

Bewerbungsphase und Voting

Zum ersten Mal hat der Flughafen München im Rahmen des Wintermarkts zu einem Band-Contest aufgerufen – insgesamt zehn musikalische Talente, Bands und Solo-Künstler unterschiedlicher Stilrichtungen haben sich mit eigenen Songs und einer kurzen Beschreibung beworben. Die Top 3 schafften es anschließend in die finale Voting-Phase, bis zum 15. Dezember konnte die Community auf der Facebook-Seite des Flughafens München dann für ihren jeweiligen Favoriten abstimmen.

Rock’n‘Roll im MAC

Wer bis zum Gewinner-Auftritt von „DeKantA“ nicht warten will, für den gibt es vorab auf der Bühne des Wintermarkts noch weitere musikalische Höhepunkte.

Am Freitag, den 19. Dezember wird die beliebte Oktoberfest-Band „Gerry & Gary with their used underwear“ dem Publikum mit aktuellen Chart-Hits einheizen. Das Finale bestreitet am 28. Dezember schließlich die Band von Rock Antenne.

„Der erste Band-Contest am Flughafen München war ein voller Erfolg“, freut sich Michael Otremba, Leiter Werbung, Medien und Marketing der Flughafen München GmbH. „Die Resonanz war sehr positiv: wir haben tolle Bewerbungen bekommen, die uns gezeigt haben, das in unserem Umland noch viel unentdecktes, musikalisches Potenzial schlummert. Dem Nachwuchs können wir im Rahmen des Wintermarkts damit eine einmalige Bühne bieten.“

Alle Besucher des Wintermarktes, die mit dem Auto anreisen, können das Parkhaus P20 bis zu fünf Stunden kostenlos nutzen. Alle Details sowie weitere Informationen rund um den Band-Contest und den Wintermarkt gibt es unterwww.munich-airport.de/wintermarkt.

Pressemitteilung Airport News 

Quelle: chiemgau24.de

Zurück zur Übersicht: Bayern

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser