Gefahrgut-Einsatz bei Erding

Giftiges Granulat verletzt 16 Menschen

  • schließen

Schwaig - Auf dem Gelände einer Spedition ist ein Sack mit einer giftigen Substanz gerissen. Dabei wurden mehrere Menschen verletzt.

Der Unfall passierte beim Entladen eines Lkws, wie merkur.de berichtet. Der Sack enthielt giftiges Granulat. 16 Personen erlitten Reizungen der Augen und Atemwege. Sie wurden in die Kliniken Freising und Erding verbracht. 

Die Feuerwehr konnte den Gefahrenstoff mit Hilfe von Atemschutzgeräten und speziellen Schutzanzügen binden und entsorgen.

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser