300.000 Euro Schaden bei Brand

Mitterteich/Regensburg - Bei einem Brand ist in der Nacht zum Dienstag in Mitterteich (Kreis Tirschenreuth) ein Schaden von mindestens 300.000 Euro entstanden - verletzt wurde glücklicherweise niemand.

Wie die Polizei in Regensburg mitteilte, entdeckte ein Passant den Brand und konnte den 47 Jahre alten Bewohner noch rechtzeitig warnen. Das Feuer zerstörte das zweistöckige Wohnhaus völlig.

Weitere Häuser in der Nachbarschaft wurden ebenfalls in Mitleidenschaft gezogen. Verletzte gab es nicht.

dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser