Lechhausen

Exhibitionist entblößt sich vor Bub (9)

Augsburg - Am frühen Mittwochabend soll sich ein 27-jähriger Mann vor einem 9-jährigen Bub entblößt haben. Die Polizei sucht nach Zeugen der Tat.

Es passierte am Lechufer in der Radetzkystraße: Dort soll sich am Mittwochabend gegen 17.30 Uhr ein 27-jähriger Mann vor einem 9-jährigen Bub entblößt haben. 

Bei der sofort eingeleiteten Personenfahndung mit mehreren Streifenwagen wurde in unmittelbarer Nähe ein 27-jähriger tatverdächtiger Senegalese in Begleitung eines anderen Afrikaners festgenommen werden. Im Laufe des Tages erfolgt die Vernehmung mit einem Dolmetscher. Danach wird er auf freien Fuß gesetzt, da er nicht dem Ermittlungsrichter vorgeführt wird, wie die Polizei mitteilte. Die Kriminalpolizei Augsburg ermittelt.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten sich bei der Kriminalpolizei Augsburg unter Tel. 0821/323-3810 zu melden.

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser