Unfall in der Oberpfalz

Fahrerin gerät in den Gegenverkehr - schwer verletzt

Ensdorf - Bei einem Verkehrsunfall bei Ensdorf (Landkreis Amberg-Sulzbach) ist eine 42 Jahre alte Frau schwer verletzt worden.

Die Frau war aus bislang ungeklärter Ursache am Montagabend mit ihrem Pkw in den Gegenverkehr geraten und hatte zunächst ein anderes Auto touchiert, wie die Polizei mitteilte. Der Wagen konnte noch ausweichen, die Frau kollidierte jedoch frontal mit einen anderen Pkw. Umherfliegende Autoteile krachten auf ein weiteres Auto. Bei dem Zusammenstoß wurde die 42-Jährige in ihrem Wagen eingeklemmt und schwer verletzt. Der 47 Jahre alte Fahrer im anderen Auto und sein 62-jährige Beifahrer kamen mit leichten Verletzungen davon. Insgesamt soll ein Sachschaden von rund 23 000 Euro entstanden sein.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser