Feuer zerstört zwei Scheunen

Untersteinach/Bayreuth - Ein Feuer hat in der Nacht zum Donnerstag in Untersteinach (Landkreis Kulmbach) zwei Scheunen zerstört. Dabei ist ein hoher Sachschaden entstanden.

Untersteinach/Bayreuth (dpa/lby) - Ein Feuer hat in der Nacht zum Donnerstag in Untersteinach (Landkreis Kulmbach) zwei Scheunen zerstört. Der Sachschaden beträgt nach ersten Schätzungen der Polizei in Bayreuth mindestens 150 000 Euro. Die Flammen griffen von den beiden aneinander gebauten Scheunen auch auf zwei Wohnhäuser über. Dort zersprangen Fenster und die Dächer wurden leicht beschädigt. Mehrere Menschen wurden von der Feuerwehr in Sicherheit gebracht. Verletzt wurde niemand. Da in den beiden Scheunen Heu und Stroh lagerte, sollten die Löscharbeiten noch bis zum Vormittag dauern. Rund 130 Feuerwehrleute waren im Einsatz.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser