Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Kurz hinter Mühldorfer Landkreisgrenze

Fiat 500 überschlägt sich auf schneeglatter Fahrbahn

Das Fahrzeug liegt nach dem Überschlag neben der Fahrbahn im Schnee.
+
Das Fahrzeug liegt nach dem Überschlag neben der Fahrbahn im Schnee.

Kurz hinter die Landkreisgrenze zwischen Mühldorf und Erding, im Weiler Schnaupping, hat sich ein Fiat 500 am Freitagnachmittag (21. Januar) überschlagen.

Fiat 500 überschlägt sich bei Isen

Das Auto kam alleinbeteiligt von der Fahrbahn ab und überschlug sich daraufhin
Das Auto kam alleinbeteiligt von der Fahrbahn ab und überschlug sich daraufhin © fib / MK
Das Auto kam alleinbeteiligt von der Fahrbahn ab und überschlug sich daraufhin
Das Auto kam alleinbeteiligt von der Fahrbahn ab und überschlug sich daraufhin © fib / MK
Das Auto kam alleinbeteiligt von der Fahrbahn ab und überschlug sich daraufhin
Das Auto kam alleinbeteiligt von der Fahrbahn ab und überschlug sich daraufhin © fib / MK
Das Auto kam alleinbeteiligt von der Fahrbahn ab und überschlug sich daraufhin
Das Auto kam alleinbeteiligt von der Fahrbahn ab und überschlug sich daraufhin © fib / MK
Das Auto kam alleinbeteiligt von der Fahrbahn ab und überschlug sich daraufhin
Das Auto kam alleinbeteiligt von der Fahrbahn ab und überschlug sich daraufhin © fib / MK
Das Auto kam alleinbeteiligt von der Fahrbahn ab und überschlug sich daraufhin
Das Auto kam alleinbeteiligt von der Fahrbahn ab und überschlug sich daraufhin © fib / MK
Das Auto kam alleinbeteiligt von der Fahrbahn ab und überschlug sich daraufhin
Das Auto kam alleinbeteiligt von der Fahrbahn ab und überschlug sich daraufhin © fib / MK
Das Auto kam alleinbeteiligt von der Fahrbahn ab und überschlug sich daraufhin
Das Auto kam alleinbeteiligt von der Fahrbahn ab und überschlug sich daraufhin © fib / MK
Das Auto kam alleinbeteiligt von der Fahrbahn ab und überschlug sich daraufhin
Das Auto kam alleinbeteiligt von der Fahrbahn ab und überschlug sich daraufhin © fib / MK
Das Auto kam alleinbeteiligt von der Fahrbahn ab und überschlug sich daraufhin
Das Auto kam alleinbeteiligt von der Fahrbahn ab und überschlug sich daraufhin © fib / MK
Das Auto kam alleinbeteiligt von der Fahrbahn ab und überschlug sich daraufhin
Das Auto kam alleinbeteiligt von der Fahrbahn ab und überschlug sich daraufhin © fib / MK
Das Auto kam alleinbeteiligt von der Fahrbahn ab und überschlug sich daraufhin
Das Auto kam alleinbeteiligt von der Fahrbahn ab und überschlug sich daraufhin © fib / MK
Das Auto kam alleinbeteiligt von der Fahrbahn ab und überschlug sich daraufhin
Das Auto kam alleinbeteiligt von der Fahrbahn ab und überschlug sich daraufhin © fib / MK
Das Auto kam alleinbeteiligt von der Fahrbahn ab und überschlug sich daraufhin
Das Auto kam alleinbeteiligt von der Fahrbahn ab und überschlug sich daraufhin © fib / MK

Isen - Ein Fiat 500 ist vermutlich aufgrund der Witterung auf der ED10 kurz hinter der Landkreisgrenze zwischen Mühldorf und Erding von der Fahrbahn abgekommen und hat sich überschlagen. Der Unfall ereignete sich im Weiler Schnaupping, der zur Gemeinde Isen gehört gegen 14 Uhr. Die Feuerwehren Schnaupping, Mittenbach, Isen, sowie Maithenbeth waren bei dem Unfall vor Ort. Zunächst wurde befürchtet, dass der Fahrer womöglich verletzt und eingeklemmt sein könnte, dies hat sich allerdings Stand 17 Uhr noch nicht bestätigt. Die Polizei Dorfen, die den Unfall aufnahm, wollte hierzu noch keine Angaben machen. Die Feuerwehr sicherte die Unfallstelle ab und stellte den Brandschutz sicher.

nt / fib/MK