Fußgängerin angefahren: Raser gefasst!

+
Ein Bild von der Unfallstelle in Forstinning

Forstinning - Ein besonders schwerer Fall von Unfallflucht: Ein BMW-Fahrer hat eine Frau angefahren und ließ sie schwerverletzt am Straßenrand liegen. Die Polizei hat den Mann mittlerweile gefasst. **Neue Bilder**

Gegen 16.50 Uhr wurde über Notruf ein schwerer Verkehrsunfall mit verletzter Person mitgeteilt. Vor Ort berichteten Zeugen, dass eine Fußgängerin im Forsthausweg von einem Pkw angefahren und schwer verletzt wurde. Der verursachende Fahrzeugführer flüchtete.

Wie sich bei den ersten Ermittlungen herausstellte, hat der Unfallflüchtige unmittelbar vor dem Zusammenstoß mit der Fußgängerin bereits einen anderen Verkehrsunfall verursacht. Am Beginn des Forsthausweges hatte er einen BMW X 1 einer Anwohnerin beschädigt. Durch den Krach war die Geschädigte aufmerksam geworden und vor das Haus gegangen. Der Unfallverursacher war zunächst zusammen mit einem ca. Zwölfjährigen Kind (Beifahrer) aus seinem Fahrzeug ausgestiegen und sprach kurz mit der Geschädigten. Als diese im Haus Schreibzeug für einen Personalienaustausch holen wollte, stieg der Verursacher wieder in sein Fahrzeug und flüchtete mit hoher Geschwindigkeit.

Ca. 1000 Meter nach dem ersten Unfall, erfasste er dann im Bereich einer leichten Linkskurve mit der rechten Fahrzeugseite eine Fußgängerin am Fahrbahnrand. Die Frau, eine Forstinningerin, Mitte 40, wurde durch den Aufprall durch die Luft geschleudert und blieb schwer verletzt im Acker liegen. Sie wurde nach Erstversorgung mit dem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus verbracht. Der Unfallfahrer setzte seine Flucht fort und gefährdete im weiteren Verlauf erneut eine Fußgängerin, die jedoch noch rechtzeitig zur Seite springen konnte. Auf der Münchener Straße fuhr er dann in Fahrtrichtung München weiter.

Nach einem Bericht des Münchner Merkurs konnte der Unfallfahrer mittlerweile gefasst werden. Es handelt sich um einen 38-jährigen Forstinninger. Er wurde zu Hause angetroffen und war stark angetrunken. Sein Fahrzeug wurde sichergestellt. Der Zustand der verletzten Frau ist nach wie vor kritisch.

Raser verletzt Fußgängerin schwer

Pressemeldung Polizei Poing

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser