Mit einer Flasche Wein im Gepäck

Frau will sich an Leggins aus Badfenster abseilen

Ochsenfurt - Mit Leggins und T-Shirt als Seilersatz und einer Flasche Rotwein im Gepäck hat eine Unterfränkin versucht, aus ihrem Badezimmer zu entkommen.

Die ältere Frau stürzte dabei etwa fünf Meter tief und wurde mit Rückenschmerzen in ein Krankenhaus gebracht. Sie sei nach einigen Gläsern Wein mit ihrem Mann in Streit geraten und habe sich im Badezimmer eingeschlossen, teilte die Polizei am Montag mit. Als ihr Mann die Tür in der Ochsenfurter (Landkreis Würzburg) Wohnung wenig später öffnete, fand er nicht seine verärgerte Frau, sondern eine Leggins und ein T-Shirt, die wie ein Seil am Fenster festgemacht waren. Beim Blick nach draußen sah er seine Ehefrau am Freitag auf dem Rasen liegen. Die Flasche Wein überstand den Absturz laut Polizeibericht unversehrt.

dpa

Die irrsten wahren Geschichten der Welt

Die irrsten wahren Geschichten der Welt

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser