Aktuelle Asylsituation

Ruhige Silvesternacht an der Grenze bei Freilassing

Freilassing - Eine ruhige Silvesternacht ohne nennenswerte Zwischenfälle gab es in der Flüchtlingsnotunterbringung in Freilassing. Zur Stunde halten sich dort sogar nur drei Flüchtlinge auf.

Auch in der salzburgischen Notunterbringung in Liefering befinden sich aktuell keine Flüchtlinge und Migranten. Allerdings wird erwartet, dass dort heute noch etwa 800 Personen eintreffen. Gestern sind am offiziellen Grenzübergabepunkt Salzburg-Freilassing nur noch insgesamt 650 Personen von der deutschen Bundepolizei übernommen wor-den, womit erstmals seit mehreren Tagen eine rückläufige Tendenz zu verzeichnen war. 

Für den heutigen Neujahrstag sind wieder zwei Sonderzüge vorgesehen, um die Flüchtlinge, die sich derzeit noch in den BaMF-Wartezentren in Erding, Feldkirchen oder Straubing zur sicherheitsbedingten, ausführlichen Identitäts-prüfung befinden, wieder von Freilassing aus in bundesdeutsche Erstaufnah-meeinrichtungen zu bringen.

Pressemitteilung Landratsamt Berchtesgadener Land

Quelle: BGland24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser