Mit Fleischhammer in Bar randaliert

Freilassing - Völlig ausgerastet ist ein Unbekannter am späten Samstagabend. Mit einem Fleischhammer demolierte er das komplette Inventar einer Bar und verursachte hohen Schaden:

Am Samstag, 6. Dezember, ereignete sich gegen 23.40 Uhr ein Vorfall in einer Bar in der Münchener Straße bei dem es zu erheblichem Sachschaden kam. Ein bislang unbekannter Mann zertrümmerte dabei mehrere Spielautomaten sowie das Inventar mit einem Fleischhammer. Personen wollte er dabei offensichtlich nicht verletzten. Es kam zu erheblichem Sachschaden in Höhe von etwa 20.000 Euro. Die polizeilichen Ermittlungen in diesem Fall dauern an.

Pressemeldung Polizei Freilassing

Quelle: BGland24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser