Frontal in 40-Tonner gekracht

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Forstinning - Tödlich verunglückt ist heute ein 42-jähriger Münchener auf der B 12 bei Salzburg.

Der Mann war kurz vor 13 Uhr mit seinem VW Golf in Fahrtrichtung München unterwegs, als er aus bisher ungeklärter Ursache auf Höhe von km 29 auf die Gegenfahrbahn geriet und dort den entgegenkommenden Klein-Lkw eines 56-jährgen Hohenlindener touchierte. Im Anschluss daran geriet er ins Schleudern und prallte frontal in einen entgegenkommenden 40-Tonner. Der 51-jährige Lkw-Fahrer aus Falkenberg konnte den Zusammenstoß trotz einer Vollbremsung nicht mehr vermeiden. Durch den Aufprall wurde der Pkw zurück auf die Richtungsfahrbahn München geworfen, wo der Richtung München fahrende Lastzug, gesteuert von einem 25-jährigen Mann aus Prien, ebenfalls noch in den verunfallten Golf prallte.

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser