Polizei Ebersberg

Crash auf B304: Frontal in Lkw gekracht!

Steinhöring - Am Dienstagabend geriet auf der B304 in Steinhöring ein Auto von seiner Spur ab und stieß frontal mit einem LkW zusammen. Die Bundesstraße war stundenlang gesperrt.

Am Dienstag, den 8. Juli 2014 kam es am frühen Abend auf der B304 in Steinhöring zu einem Frontalzusammenstoß zwischen einem Auto und einem Lkw.

Ein 47-jähriger Autofahrer befuhr die B304 von Wasserburg kommend in Richtung München. In einer Rechtskurve am östlichen Ortseingang von Steinhöring geriet der Fahrzeugführer auf die Gegenfahrbahn und stieß dabei mit einem Sattelgespann frontal zusammen.

Der Pkw-Fahrer wurde durch den Zusammenstoß schwer verletzt und in das Krankenhaus nach Ebersberg eingeliefert. Der 63-jährige Lkw-Fahrer bleib bei dem Unfall unverletzt. Es entstand ein Gesamtschaden von etwa 50.000 Euro. Die Feuerwehr Steinhöring wurde mit der Sperrung der Fahrbahn beauftragt und half bei der Räumung der Unfallstelle. Die Bundesstraße war bis 22 Uhr vollständig gesperrt.

Erst am Montag starb ein 25-Jähriger bei einem Frontal-Crash auf der B304 in Altenmarkt.

Pressemeldung Polizeiinspektion Ebersberg

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser