Schweinfurt

Unfall bei Überholmanöver: Drei Schwerverletzte

Schweinfurt - Bei einem Frontalzusammenstoß auf der B286 im Landkreis Schweinfurt sind am Mittwoch drei Menschen schwer verletzt worden.

Nach Polizeiangaben hatte ein 42-jähriger Autofahrer bei Poppenhausen einen Lastwagen überholt und war dabei in ein entgegenkommendes Auto gerast. Die 52-jährige Fahrerin wurde lebensgefährlich verletzt im Fahrzeugwrack eingeklemmt und schließlich per Rettungshubschrauber ins Krankenhaus Würzburg geflogen. Ihr Ehemann auf dem Beifahrersitz und der 42-Jährige wurden schwer verletzt. Die Bundesstraße wurde bis mittags komplett gesperrt.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser