Fünfjähriger Bub in Badeteich ertrunken

Windelsbach - Schrecklich! Ein fünfjähriger Junge, der mit seinen Eltern und seinem Bruder auf einem Campingplatz in den Ferien war, ist unter ungeklärten Umständen in einem Badeteich ertrunken.

Der Bub ist am Donnerstag unter ungeklärten Umständen in einem Naturbad in Windelsbach-Nordenberg (Landkreis Ansbach) ertrunken.

Er hatte zusammen mit seinen Eltern und seinem Bruder Urlaub auf einem Campingplatz gemacht. Nach Angaben der Polizei wollte der Junge am späten Vormittag die Toilette aufsuchen; kurz darauf bemerkte sein älterer Bruder in dem Badeteich die Schuhe des Buben. Alarmierte Helfer suchten sofort das Gewässer ab und entdeckten die Leiche.

Die Polizei geht von einem Unfall aus. Die Familie stammt aus dem Landkreis Neustadt/Aisch-Bad Windsheim.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser