Fußgänger von Auto erfasst und schwer verletzt

Schierling - Ein 53-jähriger Fußgänger ist in der Oberpfalz von einem Auto angefahren und schwer verletzt worden.

Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, erfasste ein 21 Jahre alter Mann den Fußgänger am späten Dienstagabend mit seinem Auto auf der B 15 bei Schierling. Ermittlungen der Polizei zufolge war der Fußgänger auf der Straße. Der 53-Jährige wurde schwer verletzt mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht. Der Autofahrer wurde nicht verletzt.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser