Am Sonntagnachmittag in Gangkofen

Garage nach Verpuffung in Flammen: Mann mit Helikopter in Klinik

+
Rettungskräfte wurden am Sonntagnachmittag nach Gangkofen alarmiert. 

Gangkofen - Am Sonntagnachmittag, 22. März, kam es im Landkreis Rottal-Inn zu einem Garagenbrand. Eine Person wurde dabei schwer verlertzt.

Update, 18.10 Uhr: 

In Gangkofen (Lkr. Rottal-Inn) kam es am Sonntagnachmittag gegen 15 Uhr zu einer Verpuffung mit Brandausbruch in einer Garage in der Adalbert-Stifter-Straße. Nach ersten Angaben war ein Mann damit beschäftigt in der Garage etwas zu schweißen, dabei kam es aus bisher nicht bekannten Gründen zu einer Verpuffung. 


Brand nach Schweißarbeiten in Garage in Gangkofen

In Gangkofen (Lkr. Rottal-Inn) kam es am Sonntagnachmittag gegen 15 Uhr in einer Garage in der Adalbert-Stifter-Straße zu einer Verpuffung mit Brandausbruch. © fib/DG
In Gangkofen (Lkr. Rottal-Inn) kam es am Sonntagnachmittag gegen 15 Uhr in einer Garage in der Adalbert-Stifter-Straße zu einer Verpuffung mit Brandausbruch. © fib/DG
In Gangkofen (Lkr. Rottal-Inn) kam es am Sonntagnachmittag gegen 15 Uhr in einer Garage in der Adalbert-Stifter-Straße zu einer Verpuffung mit Brandausbruch. © fib/DG
In Gangkofen (Lkr. Rottal-Inn) kam es am Sonntagnachmittag gegen 15 Uhr in einer Garage in der Adalbert-Stifter-Straße zu einer Verpuffung mit Brandausbruch. © fib/DG
In Gangkofen (Lkr. Rottal-Inn) kam es am Sonntagnachmittag gegen 15 Uhr in einer Garage in der Adalbert-Stifter-Straße zu einer Verpuffung mit Brandausbruch. © fib/DG
In Gangkofen (Lkr. Rottal-Inn) kam es am Sonntagnachmittag gegen 15 Uhr in einer Garage in der Adalbert-Stifter-Straße zu einer Verpuffung mit Brandausbruch. © fib/DG
In Gangkofen (Lkr. Rottal-Inn) kam es am Sonntagnachmittag gegen 15 Uhr in einer Garage in der Adalbert-Stifter-Straße zu einer Verpuffung mit Brandausbruch. © fib/DG
In Gangkofen (Lkr. Rottal-Inn) kam es am Sonntagnachmittag gegen 15 Uhr in einer Garage in der Adalbert-Stifter-Straße zu einer Verpuffung mit Brandausbruch. © fib/DG
In Gangkofen (Lkr. Rottal-Inn) kam es am Sonntagnachmittag gegen 15 Uhr in einer Garage in der Adalbert-Stifter-Straße zu einer Verpuffung mit Brandausbruch. © fib/DG
In Gangkofen (Lkr. Rottal-Inn) kam es am Sonntagnachmittag gegen 15 Uhr in einer Garage in der Adalbert-Stifter-Straße zu einer Verpuffung mit Brandausbruch. © fib/DG
In Gangkofen (Lkr. Rottal-Inn) kam es am Sonntagnachmittag gegen 15 Uhr in einer Garage in der Adalbert-Stifter-Straße zu einer Verpuffung mit Brandausbruch. © fib/DG

Nachbarn bemerkten den aufsteigenden Rauch aus der Garage und setzten den Notruf ab. Die Feuerwehr Markt Gangkofen musste lediglich noch eine Brandnachschau durchführen. Der schwer verletzte Mann wurde zunächst rettungsdienstlich und notärztlich an der Einsatzstelle versorgt. Im Anschluss wurde er mit dem Rettungshubschrauber Christoph 14 in eine Münchner Klinik eingeliefert. 


Die Polizeiinspektion Eggenfelden hat die weiteren Ermittlungen zu dem Brandfall aufgenommen.

Erstmeldung:

Zu einem Großeinsatz der Rettungskräfte kam es am Sonntag im Markt Gangkofen. Dort soll eine männliche Person in einer Garage Schweißarbeiten durchgeführt haben. In der Folge kam es wohl zu einer Verpuffung und die Garage geriet in Brand.

Der Mann wurde nach Informationen von Ort schwer verletzt und mit einem Helikopter in ein Krankenhaus geflogen. 

*Weitere Informationen und Bilder folgen*

mz

Kommentare