G7-Gegner planen Großdemo in GAP

Garmisch-Partenkirchen/München - Der Widerstand gegen den G7-Gipfel im kommenden Juni im Schloss Elmau formiert sich. Die Gegner planen eine Großdemo in Garmisch-Partenkirchen.

Der Widerstand gegen den G7-Gipfel im kommenden Juni im oberbayerischen Schloss Elmau formiert sich: Mit einer Großdemonstration, Informationsständen und Dauerkundgebungen möchte das Bündnis „Stop G7 Elmau“ während des Treffens der Staats- und Regierungschefs lautstark protestieren. In Garmisch-Partenkirchen sei eine Großdemonstration geplant, teilte das Bündnis aus verschiedenen Gruppierungen am Sonntag in München mit.

Das Protest-Programm soll insgesamt vier Tage dauern. Neben Kundgebungen, künstlerischen Veranstaltungen in Garmisch-Partenkirchen, Mittenwald und Krün wird es auch einen „Gipfel der Alternativen“ in München geben.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser