Geheime Kristallgrotte entdeckt

Bad Berneck - Ein echtes Naturwunder haben Mitarbeiter des Landesamtes für Umwelt (LfU) im Fichtelgebirge entdeckt. Die verborgene Grotte bot den Geologen einen atemberaubenden Anblick.

In einem alten, verschlossenen Felsenkeller in Bad Berneck (Landkreis Bayreuth) stießen Geologen auf eine Kristallgrotte. Boden und Wände des Felsenkellers sind nach Angaben des LfU in Augsburg vom Donnerstag mit glitzernden schneeweißen Kristallen überzuckert.

Obwohl das Amt den gesamten Freistaat schon seit 1987 nach geologischen Naturwundern durchforste, sei die Grotte in Bad Berneck bisher unentdeckt geblieben. Der Felsenkeller befindet sich in Privatbesitz. Allerdings habe der Eigentümer signalisiert, dass er ihn für Besucher öffnen wolle.

dpa

Rubriklistenbild: © Symbolbild/dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser