Arbeiten beginnen am Dienstag

Gehölzarbeiten auf St 2573: Vollsperre zwischen Holzkirchen und Lochham

Holzkirchen/Lochham - Gehölzarbeiten auf der St 2573 ziehen eine Vollsperrung von Dienstag, 08. Dezember, bis voraussichtlich Donnerstag, 10. Dezember, jeweils zwischen 8 Uhr und 15:30 Uhr, nach sich.

Pressemitteilung im Wortlaut:

Der regelmäßige Rückschnitt des Gehölzes, dient zum einen der Verkehrssicherheit, zum anderen aber auch der Pflege, der Wuchskraft und der Vitalität der Bäume und Sträucher. Entlang der Staats- und Bundesstraßen in den Landkreisen Rosenheim, Miesbach, Ebersberg und Mühldorf übernehmen diese Aufgabe die vier Straßenmeistereien des Staatlichen Bauamtes Rosenheim.

Ab Dienstag, 08. Dezember, nimmt sich die Straßenmeisterei Hausham den Bewuchs entlang der Staatsstraße 2573 vor und zwar den Bereich zwischen Holzkirchen und Lochham. Da die Gehölzarbeiten mit einer Hubarbeitsbühne durchgeführt werden, wird die Staatsstraße dafür jeweils zwischen 8 Uhr und 15.30 Uhr gesperrt. Das Staatliche Bauamt Rosenheim rechnet damit, dass die Arbeiten am Donnerstag, 10. Dezember, abgeschlossen werden können.

Eine Umleitung erfolgt über die B 318 und die B 13, über die Spinne Holzkirchen. Alle Umleitungsstrecken sind entsprechend beschildert.

Das Staatliche Bauamt Rosenheim bittet alle betroffenen Verkehrsteilnehmerinnen und Verkehrsteilnehmer um Verständnis für die Behinderungen.

Pressemitteilung Staatliches Bauamt Rosenheim

Rubriklistenbild: © Pixabay (Symbolbild)

Kommentare