"Vorsicht! Bussard greift an!"

Greifvögel terrorisieren Dorf in Baden-Württemberg

  • schließen

Gosheim - Ein Greifvogelpaar hält die Gemeinde in Baden-Württemberg in Atem. Die Vögel greifen seit Wochen Radfahrer und Jogger an.

In Gosheim müssen sich Jogger und Radfahrer derzeit in Acht nehmen, wie sz.de berichtet. Ein Bussard-Paar zieht in seinem Horst in der Nähe der Gemeinde seine Jungen auf und greift alles und jeden an, was sich mit hoher Geschwindigkeit dem Horst nähert.

Nach Aussage des Bürgermeisters passiert dies mehrmals am Tag, obwohl Warnschilder aufgestellt wurden: "Vorsicht! Bussard greift an! Bitte nur Schrittgeschwindigkeit mit dem Fahrrad fahren und Schrittgeschwindigkeit laufen!" 

In einigen Fällen wurden die Opfer über eine Strecke von 500 Metern angegriffen und erlitten blutende Wunden am Kopf. Die Greifvögel nehmen alles als Bedrohung wahr, was sich schneller als mit Schrittgeschwindigkeit dem Nest nähert.

Die Gemeinde will das Problem aussitzen, bis der Nachwuchs das Nest verlassen hat. Dann sind Mama und Papa Bussard auch wieder friedlich.

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser