Riesenglück bei Auto-Überschlag

+

Grabenstätt - Einen schweren Unfall gab es am Mittwochmorgen auf der A8! Dort hat sich das Auto einer sechsköpfigen rumänischen Familie mehrfach überschlagen. *NEU: Fotos*

Informationen vor Ort zufolge passierte der Unfall am Mittwoch, 15. August, gegen 7.15 Uhr auf der A8 in Fahrtrichtung Salzburg. Etwa auf halber Strecke zwischen der Anschlussstelle Grabenstätt und der Rastanlage Hochfelln-Süd kam das Auto einer rumänischen Familie, die in Frankreich lebt und vermutlich auf dem Weg in den Heimaturlaub war, aus noch ungeklärter Ursache zunächst nach rechts von der Straße ab. Irgendwie schaffte es der Fahrer dann, nach circa 100 Metern noch einmal auf die Straße zurückzufahren. Dort geriet der Wagen erneut ins Schleudern und überschlug sich dabei mehrfach.

Familienauto überschlägt sich

Wie durch ein Wunder kamen die sechs Insassen (fünf Erwachsene, ein Kleinkind) mit leichten Blessuren und einem Schock davon. Alle wurden ins Traunsteiner Krankenhaus eingeliefert. Am Auto entstand Totalschaden.

kaf/mw

Quelle: chiemgau24.de

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser