Unfall in der Nacht von Samstag auf Sonntag:

Auto landet am Erlstätter Berg in Wiese

+

Grabenstätt - In der Nacht waren die Rettungskräfte am Erlstätter Berg gefordert. Ein Auto war von der Straße abgekommen und in einer angrenzenden Wiese gelandet.

In der Nacht von Samstag auf Sonntag mussten die Rettungskräfte zum Erlstätter Berg in der Gemeinde Grabenstätt ausrücken. Ein rotes Auto war aus noch ungeklärter Ursache von der Straße abgekommen und in einer angrenzenden Wiese gelandet. Über etwaige Verletzte gibt es derzeit keine Angaben. Im Einsatz waren die Feuerwehr Erlstätt, Notarzt und Rettungsdienst sowie die Polizei Traunstein.

Unfall am Erlstätter Berg

kaf

Quelle: chiemgau24.de

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser