Griesstätter Trachtler auf der Landesgartenschau

Rosenheim - Mit dem Griesstätter Trachtenverein „Immagrea“ stellte sich ein noch relativ junger, aber sehr rühriger Verein auf der großen WV-Bühne auf der Landesgartenschau vor.

Die verschiedenen Gruppen des Vereins zeigten mit ihren Darbietungen auf, dass das Schuhplatteln und Dirndldrahn, das Goaßlschnoiz`n und die Pflege der Volksmusik gepflegt werden. Mit dabei waren die Kinder und Jugendlichen mit verschiedenen Tänzen, die Aktiven mit Tänzen und Plattlern, die Goaßlschnoizer und die Trebern Musi mit verschiedenen Musikstückl, Pankraz Hanslmeier führte durchs Programm.

Griesstätter Trachtler auf der Landesgartenschau

alu

Rubriklistenbild: © Landesgartenschau Rosenheim

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser