Großbrand in Einkaufszentrum: Keine Opfer

+
Das brennende Einkaufszentrum in Grünwald

Grünwald - Es war das größte Feuer seit Jahren im Landkreis: In Grünwald bei München ist Freitagmorgen ein Einkaufszentrum in Brand geraten. Der Schaden: im siebenstelligen Bereich!

Ein Brand in einem Einkaufszentrum in Grünwald bei München hat am Freitagmorgen hohen Sachschaden angerichtet. Verletzt wurde niemand, teilte die Feuerwehr mit.

Sehen Sie auch:

Video zum Großbrand

Das Feuer brach aus bislang ungeklärter Ursache gegen vier Uhr in einem Sportgeschäft im ersten Stock des Zentrums aus. Als die Feuerwehr eintraf, brannte der Dachstuhl des U-förmigen Gebäudes im Zentrum von Grünwald lichterloh. Dreizehn Menschen aus den umliegenden Wohnungen wurden in Sicherheit gebracht.

Großbrand in Grünwald

"Es ist ein sehr hoher Sachschaden entstanden - mit Sicherheit im siebenstelligen Bereich", sagte ein Sprecher der Feuerwehr. Eine Polizeisprecherin sprach von einem Großbrand.

Gegen neun Uhr hatte die Feuerwehr die Flammen unter Kontrolle, die Löscharbeiten dauerten am Vormittag aber an. Fast 200 Feuerwehrleute waren insgesamt im Einsatz. Angrenzende Straßen wurden gesperrt. Gegen 11 Uhr konnten erste Einsatzkräfte den Brandort verlassen.

Insgesamt waren sechs Feuerwehren aus dem Landkreis München mit 185 Mann im Einsatz.

dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser