Grünen-Politiker: A8-Ausbau zu teuer

+

Berlin/Rosenheim - Der Vorsitzende des Verkehrsausschusses im Bundestag, Toni Hofreiter (Grüne), lehnt einen A8-Ausbau ab. Und hat Argumente gegen die Pläne.

Toni Hofreiter zum A8-Ausbau im Radio Charivari-Interview:

O-Ton

Der Vorsitzende des Verkehrsausschusses im Bundestag, Toni Hofreiter von den Grünen, glaubt nicht an einen schnellen Ausbau der Autobahn 8 zwischen Rosenheim und der Landesgrenze zu Salzburg. Bei seinem Besuch in der Region sagte er, die sechs Fahrspuren plus Standstreifen seien eine sehr teure und damit unkluge Lösung.

Darüber hinaus sei die Autobahn seiner Meinung nach einfach zu groß für die Landschaft, sagte Toni Hofreiter.

Radio Charivari

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser