69-Jährige verursachte Crash in Haag

Unfallopfer (31) wird betrunken am Steuer ertappt 

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Haag - Am Samstagabend, gegen 20 Uhr, ereignete sich an der Kreuzung Westenstraße/Rainbachstraße ein Verkehrsunfall.

Beim Überqueren der bevorrechtigten Rainbachstraße, übersah eine 69-jährige Mercedes-Fahrerin aus Haag, einem 31-Jährigen, der mit seinem Audi, die Westenstraße befuhr. Auf der Kreuzung kam es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. 

Beide Beteiligte erlitten leichte Verletzungen und kamen ins Krankenhaus. Der Gesamtschaden an den beteiligten Fahrzeugen beläuft sich auf ca. 10.000 Euro. 

Führerschein wohl weg

Bei der Unfallaufnahme stellte sich außerdem heraus, das der 31-Jährige unter Alkoholeinfluss stand. Ein Alko-Test ergab einen Wert von über 1,5 Promille. Er musste sich daher einer Blutentnahme unterziehen und muss nun zusätzlich mit Führerscheinentzug und einer empfindlichen Geldstrafe rechnen.

Quelle: innsalzach24.de

Rubriklistenbild: © picture-alliance/ dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser