Häftling flieht aus dem Gerichtssaal - Fahndung

Bayreuth - Während einer Gerichtsverhandlung ist am Montag in Bayreuth ein Häftling geflohen.

In der Verhandlung vor dem Amtsgericht sei der wegen Körperverletzung Angeklagte plötzlich aufgestanden und sei aus dem Justizgebäude gerannt, berichtete die Polizei. Anschließend flüchtete der 28-Jährige in Richtung Innenstadt.

Eine Fahndung mit mehreren Polizeistreifen verlief bis zum Nachmittag erfolglos. Der Mann saß wegen Verstoßes gegen die Führungsaufsicht in der Justizvollzugsanstalt Bayreuth.

dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser