Unfall in Halsbach

Traunsteiner VW rammt VW Golf - zwei Verletzte!

+

Halsbach - Am Donnerstagnachmittag hat es an der Herrmannbräu-Kreuzung in Halsbach gekracht. Zwei Autos stießen an diesem Unfallschwerpunkt zusammen:

UPDATE 18.40 Uhr:

Zu einem Verkehrsunfall ist es am Donnerstagnachmittag kurz nach 17 Uhr auf der sogenannten Hermannbräukreuzung bei Halsbach gekommen. Eine Fahrerin eines VW Tiguan mit Traunsteiner Kennzeichen wollte die Herrmannbräukreuzung von Hirten in Fahrtrichtung Kirchweidach überqueren und übersah dabei einen von rechts kommenden jungen Herrn, der mit seinem VW Golf auf der AÖ10 vorfahrtsberechtigt in Fahrtrichtung Halsbach unterwegs war. 

Beide Fahrzeuglenker befanden sich alleine im Fahrzeug und wurden leicht verletzt. Die Feuerwehr Halsbach war mit etwa 15 Mann im Einsatz.

Unfall an Herrmannbräu-Kreuzung

Die Erstmeldung:

Ersten Erkenntnissen vor Ort zufolge passierte der Unfall am Donnerstag gegen 17 Uhr an der Herrmannbräu-Kreuzung in Halsbach. Zwei Autos stießen dort zusammen. Über Verletzte gibt es derzeit noch keine Angaben.

Timebreak21

Quelle: innsalzach24.de

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser