Besitzer unbekannt

Herrenloses Fahrrad sorgt für Polizeieinsatz auf der A8

Holzkirchen - Das hätte schlimm ausgehen können: Ein Verkehrsteilnehmer informierte die Polizei darüber, dass sich auf dem rechten Fahrstreifen der A8 ein Fahrrad befindet. 

Pressemitteilung im Wortlaut:


Am Sonntag, dem 17. Mai, gegen 20.33 Uhr teilte ein Verkehrsteilnehmer über den Polizeinotruf ein herrenloses Fahrrad auf dem rechten Fahrstreifen der BAB A8 in Fahrtrichtung München, kurz vor der Anschlussstelle Hofolding/Sauerlach mit.

Eine Streife der Autobahnpolizeistation fuhr sofort zur Gefahrenstelle und entfernte das Fahrrad von der Autobahn.


Zum Glück kam es zu keinem Unfall.

Bei dem Fahrrad handelt es sich um ein schwarz/weißes Herren Trekking Rad der Marke VSF Fahrrad Manufaktur mit zwei Getränkehaltern, einem weißen Gepäckkorb und einem schwarzen Fahrradschloss.

Wenn jemand dieses Fahrrad vermissen sollte, möge er sich bei der Autobahnpolizeistation Holzkirchen unter der Telefonnummer 08024 90 73 0 melden.

Pressemitteilung der Autobahnpolizeistation Holzkirchen

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Kommentare