Hinterberger-Musikanten auf der LGS

+

Rosenheim - Als Mitwirkende der LGS-CD präsentierten sich am Donnerstag auf der WV Bühne die vier Hinterberger-Musikanten zusammen mit den feschen Mädels der Soatnpfeifer.

Volksmusikalische Leckerbissen waren für die Fangemeinde garantiert.

Das Quartett aus Nußdorf/Hinterberg, mit Hans und Paul Obermeyer, Josef und Sebastian Lang, feiert in diesem Jahr sein 30-jähriges Bestehen und hat landauf, landab mit seinem hochmusikalischen Können und unverwechselbarer Klangfarbe viele Freunde gewonnen.

Die jungen Damen der Gruppe "Soatnpfeifer", mit den Geschwistern Christiane, Katharina und Franziska Obermeyer, sowie der Weilheimerin Sabine Heberlein haben sich am Richard-Strauss-Konservatiorium in München zusammengefunden und spielen in wechselnden Besetzungen mit Flöte, Hackbrett, Gitarre und Harfe eine pfiffig-schmissige Musi.

Locker moderiert wurde dieser besondere Musikabend von Franz Knarr.

fxk

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser