Hochzeitslader im Bayerischen Landtag

+

München - Heiterkeit, Frohsinn und Farbenfreude brachten rund 100 Progoder, Hochzeitslader und „Ehrvodan“ aus Oberbayern für einen Tag in den Bayerischen Landtag.

Ihr gemeinschaftliches Kommen wurde von Landtagsabgeordnetem Klaus Stöttner angeregt und von Hochzeitslader-Sprecher Christian Glas aus Eggstätt vorbereitet. Sauber im G´wand und natürlich mit ihrem Progoder-Stecken fanden sich die Hochzeitslader ein, um der Landtagspräsidentin Barbara Stamm ihre Aufwartung zu machen. Diese bedankte sich für den angenehmen Besuch, aber auch dafür, dass die Hochzeitslader eine Vielfalt an wichtigen Aufgaben erfüllen, damit bayerisches Brauchtum richtig erhalten wird. Christian Glas sprach in seinem Grußwort in Versen von der Freude, aber auch von der Verantwortung die in der Politik und bei der Brauchtumspflege zu beachten sind. Mit zünftiger Musik und Alphörnerklang wurde der Empfang für die Hochzeitslader im Bayerischen Landtag ausgestaltet. Unsere Aufnahmen zeigen die Hochzeitslader mit ihrem Sprecher Christian Glas bei ihrem Besuch im Bayerischen Landtag.

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser