Am Montagabend in Hohenwart

Mückenschwarm sorgt für Großeinsatz der Feuerwehren bei Emmerting

+
Die Rettungskräfte staunten am Montagabend nicht schlecht, als sie einen riesigen Mückenschwarm entdeckten. 

Mehring - Am Montagabend, 6. April, kam es zu einem Großeinsatz der Feuerwehren in Hohenwart.

Am Montagabend, gegen 19.20 Uhr, wurden zahlreiche Feuerwehren rund um Emmerting zu einem "Brand an der Kirche St. Nikolaus" in Hohenwart, Gemeinde Mehring, alarmiert. 


Emmerting: Mückenschwarm verursacht Feuerwehreinsatz

 © fib/Eß
 © fib/Eß
 © fib/Eß
 © fib/Eß
 © fib/Eß
 © fib/Eß
 © fib/Eß
 © fib/Eß
 © fib/Eß
 © fib/Eß
 © fib/Eß
 © fib/Eß
 © fib/Eß
 © fib/Eß

Eine Drehleiter wurde positioniert und die Florianijünger fuhren in luftige Höhe. Zur Überraschung der Feuerwehrleute war aber kein Feuer festzustellen: Der Rauch entpuppte sich als riesiger Mückenschwarm. Es konnte wieder Entwarnung gegeben werden und die Kräfte rückten wieder ab. 

Die Rettungskräfte staunten am Montagabend nicht schlecht, als sie einen riesigen Mückenschwarm entdeckten. 

mz

Quelle: innsalzach24.de

Kommentare