Niederbayern

Hoher Schaden bei Brand auf Sägewerks-Gelände

Eging am See - Beim Brand auf dem Gelände eines Sägewerks in Eging am See (Landkreis Passau) ist am Sonntag hoher Sachschaden entstanden.

Verletzt wurde nach Angaben der Polizei niemand. Es sei niemand in Gefahr gewesen. Eine etwa zehn Meter breite und dreißig Meter lange Halle mit einer Förderanlage hatte demnach lichterloh gebrannt. Es handele sich dabei jedoch nur um einen Teil der Anlage, teilte die Polizei mit. Die Feuerwehr brachte den Brand unter Kontrolle. Die Beamten schätzten den Schaden auf etwa 100.000 Euro.

dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser