Polizei in Holzkirchen sucht nach Täter

Polizeieinsatz wegen Schlägerei: Mann (23) vor Pub verletzt

Holzkirchen - Vorsätzliche Körperverletzung beschäftigt die Beamten in Holzkirchen. In der Nacht zum Sonntag war dort ein 23-jähriger von einem Unbekannten verletzt worden.

Der Pressebericht im Wortlaut:

Am Sonntag, 8. September, gegen 4.20 Uhr kam es zu einer Schlägerei vor einem Pub in der Münchner Straße 57. Das Lokal war bereits geschlossen. Ein 23-jähriger Holzkirchner erlitt bei der Schlägerei eine Kieferverletzung und wurde mit dem Rettungswagen in ein Münchner Krankenhaus gebracht. Nach dem bislang unbekannten Beteiligten wird gefahndet.

Es werden dringendZeugen gesucht, die sachdienliche Hinweise zu dem Vorfall geben können. Bitte wenden Sie sich an die Polizeiinspektion Holzkirchen, Tel. 08024/9074-0.

Pressebericht der Polizeiinspektion Holzkirchen

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Bayern

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT