Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Tödliches Ende einer Einsatzfahrt

Horror-Crash in Bayern: Motorradfahrer (58) schleudert in entgegenkommenden Rettungswagen – tot

Für den Motorradfahrer kam jede Hilfe zu spät, er verstarb noch an der Unfallstelle.
+
Für den Motorradfahrer kam jede Hilfe zu spät, er verstarb noch an der Unfallstelle.

Am Freitag (2. September) ereignete sich auf der B8 in Franken ein fürchterlicher Unfall. Ein Motorradfahrer starb noch an der Unfallstelle, nachdem er mit einem entgegenkommenden Rettungswagen kollidierte.

Altdorf (Landkreis Nürnberger Land) – Ein tragischer Unfall erschüttert derzeit Bayern. Auf der B8 zwischen Feucht und Schwarzenbruck ereignete sich am späten Freitagvormittag (2. September) ein schreckliches Unglück. Wie das zuständige Polizeipräsidium Mittelfranken in einer Pressemitteilung erklärt, war gegen 11 Uhr ein 58 Jahre alter Motorradfahrer auf der Bundesstraße unterwegs, als ein 81-jähriger Fiat-Fahrer vor dem Biker plötzlich bremste.

Der Autofahrer fuhr Polizeiangaben zufolge an den rechten Fahrbahnrand – der nachfolgende Motorradfahrer fuhr jedoch trotzdem aus bislang ungeklärter Ursache auf den Fiat auf und geriet anschließend in den Gegenverkehr. Dort war zur gleichen Zeit ein Rettungswagen auf einer Einsatzfahrt unterwegs.

Biker stirbt noch an der Unfallstelle

Nach derzeitigem Ermittlungsstand der Beamten sei dieser sowohl mit Blaulicht als auch Martinshorn in Richtung Schwarzenbruck gefahren. Weder die Besatzung des Rettungswagens noch der Motorradfahrer konnten einen Frontalzusammenstoß verhindern.

Fotos vom tödlichen Motorradunfall auf der B8

Tödlicher Motorradunfall auf der B8 am 2. September
Der Motorradfahrer kollidierte frontal mit dem entgegenkommenden Rettungswagen. © vifogra / Eberlein
Tödlicher Motorradunfall auf der B8 am 2. September
Der Motorradfahrer kollidierte frontal mit dem entgegenkommenden Rettungswagen. © vifogra / Eberlein
Tödlicher Motorradunfall auf der B8 am 2. September
Der Motorradfahrer kollidierte frontal mit dem entgegenkommenden Rettungswagen. © vifogra / Eberlein
Tödlicher Motorradunfall auf der B8 am 2. September
Der Motorradfahrer kollidierte frontal mit dem entgegenkommenden Rettungswagen. © vifogra / Eberlein
Tödlicher Motorradunfall auf der B8 am 2. September
Der Motorradfahrer kollidierte frontal mit dem entgegenkommenden Rettungswagen. © vifogra / Eberlein
Tödlicher Motorradunfall auf der B8 am 2. September
Der Motorradfahrer kollidierte frontal mit dem entgegenkommenden Rettungswagen. © vifogra / Eberlein
Tödlicher Motorradunfall auf der B8 am 2. September
Der Motorradfahrer kollidierte frontal mit dem entgegenkommenden Rettungswagen. © vifogra / Eberlein
Tödlicher Motorradunfall auf der B8 am 2. September
Der Motorradfahrer kollidierte frontal mit dem entgegenkommenden Rettungswagen. © vifogra / Eberlein
Tödlicher Motorradunfall auf der B8 am 2. September
Der Motorradfahrer kollidierte frontal mit dem entgegenkommenden Rettungswagen. © vifogra / Eberlein
Tödlicher Motorradunfall auf der B8 am 2. September
Der Motorradfahrer kollidierte frontal mit dem entgegenkommenden Rettungswagen. © vifogra / Eberlein
Tödlicher Motorradunfall auf der B8 am 2. September
Der Motorradfahrer kollidierte frontal mit dem entgegenkommenden Rettungswagen. © vifogra / Eberlein
Tödlicher Motorradunfall auf der B8 am 2. September
Der Motorradfahrer kollidierte frontal mit dem entgegenkommenden Rettungswagen. © vifogra / Eberlein
Tödlicher Motorradunfall auf der B8 am 2. September
Der Motorradfahrer kollidierte frontal mit dem entgegenkommenden Rettungswagen. © vifogra / Eberlein
Tödlicher Motorradunfall auf der B8 am 2. September
Der Motorradfahrer kollidierte frontal mit dem entgegenkommenden Rettungswagen. © vifogra / Eberlein
Tödlicher Motorradunfall auf der B8 am 2. September
Der Motorradfahrer kollidierte frontal mit dem entgegenkommenden Rettungswagen. © vifogra / Eberlein
Tödlicher Motorradunfall auf der B8 am 2. September
Der Motorradfahrer kollidierte frontal mit dem entgegenkommenden Rettungswagen. © vifogra / Eberlein
Tödlicher Motorradunfall auf der B8 am 2. September
Der Motorradfahrer kollidierte frontal mit dem entgegenkommenden Rettungswagen. © vifogra / Eberlein
Tödlicher Motorradunfall auf der B8 am 2. September
Der Motorradfahrer kollidierte frontal mit dem entgegenkommenden Rettungswagen. © vifogra / Eberlein
Tödlicher Motorradunfall auf der B8 am 2. September
Der Motorradfahrer kollidierte frontal mit dem entgegenkommenden Rettungswagen. © vifogra / Eberlein
Tödlicher Motorradunfall auf der B8 am 2. September
Der Motorradfahrer kollidierte frontal mit dem entgegenkommenden Rettungswagen. © vifogra / Eberlein
Tödlicher Motorradunfall auf der B8 am 2. September
Der Motorradfahrer kollidierte frontal mit dem entgegenkommenden Rettungswagen. © vifogra / Eberlein
Tödlicher Motorradunfall auf der B8 am 2. September
Der Motorradfahrer kollidierte frontal mit dem entgegenkommenden Rettungswagen. © vifogra / Eberlein
Tödlicher Motorradunfall auf der B8 am 2. September
Der Motorradfahrer kollidierte frontal mit dem entgegenkommenden Rettungswagen. © vifogra / Eberlein
Tödlicher Motorradunfall auf der B8 am 2. September
Der Motorradfahrer kollidierte frontal mit dem entgegenkommenden Rettungswagen. © vifogra / Eberlein
Tödlicher Motorradunfall auf der B8 am 2. September
Der Motorradfahrer kollidierte frontal mit dem entgegenkommenden Rettungswagen. © vifogra / Eberlein
Tödlicher Motorradunfall auf der B8 am 2. September
Der Motorradfahrer kollidierte frontal mit dem entgegenkommenden Rettungswagen. © vifogra / Eberlein
Tödlicher Motorradunfall auf der B8 am 2. September
Der Motorradfahrer kollidierte frontal mit dem entgegenkommenden Rettungswagen. © vifogra / Eberlein
Tödlicher Motorradunfall auf der B8 am 2. September
Der Motorradfahrer kollidierte frontal mit dem entgegenkommenden Rettungswagen. © vifogra / Eberlein

„Durch den Aufprall erlitt der Motorradfahrer so schwere Verletzungen, dass er noch an der Unfallstelle verstarb“, schildert die Polizei die dramatischen Szenen.

Alle anderen Unfallbeteiligten bleiben unverletzt

Neben dem 22 Jahre alten Fahrer des Einsatzfahrzeugs befanden sich noch zwei weitere Mitglieder des Rettungsdienstes in dem Fahrzeug. Auch ein Patient sei zum Unfallzeitpunkt in dem Wagen gewesen. Alle vier wurden – ebenso wie der 81-jährige Fahrer des Fiat – ersten Erkenntnissen zufolge nicht verletzt.

Die Beamten der Polizeiinspektion (PI) Altdorf haben die Ermittlungen zum Unfallgeschehen aufgenommen. Zur Klärung der Unfallursache wurde auf Anordnung der Staatsanwaltschaft ein Sachverständiger hinzugezogen. Die Bundesstraße war während der Rettungs- und Bergungsmaßnahmen sowie für die Unfallaufnahme über mehrere Stunden bis in den Nachmittag hinein voll gesperrt.

aic/Polizeipräsidium Mittelfranken

Kommentare