BMW auf A9 bei Ingolstadt gestoppt

Unfassbar! Kind (3) schläft völlig ungesichert auf Hutablage

+
  • schließen

Ingolstadt - Auf der A9 traut ein Autofahrer seinen Augen nicht - auf der Hutablage im Wagen vor ihm schläft ein Kind. Er alarmiert die Polizei:

Ein Autofahrer hat während der Fahrt auf der A9 eine erschreckende Entdeckung in einem roten BMW gemacht. Auf der Hutablage des Fahrzeugs sah er einen kleinen Jungen liegen. Sofort alarmierte er die Polizei.

Beamte der Verkehrspolizei Ingolstadt konnten das Fahrzeug anhalten und kontrollieren. Tatsächlich lag ein knapp 3-jähriger Junge völlig ungesichert auf der Ablage hinter der Heckscheibe.

Die Eltern erwartet nun ein Bußgeld von 60 Euro. Der Vorfall spielte sich bereits am Montagnachmittag ab. 

mh

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser