Insgesamt 25 000 Euro aus Paketen gestohlen

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Schmuck und Uhren hat ein Paketzusteller aus Sendungen gestohlen.

Nürnberg - Statt die Lieferungen zuzustellen, soll ein 23-jähriger Paketzusteller aus Nürnberg wochenlang Pakete mit wertvollem Inhalt gestohlen haben. Dabei ergaunerte er sich mehrere Tausend Euro.

Anstatt sie an die Empfänger zu liefern, soll der 23 Jahre alte Mann die Waren im Wert von etwa 25 000 Euro an ein Pfandleihhaus verkauft haben.

Dabei handelte es sich um teure Uhren und wertvollen Schmuck. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, öffnete der Mitarbeiter einer Paketauslieferungsfirma seit Ende Januar Postsendungen und klaute deren Inhalt. Der Mann hat die Taten eingeräumt. Er wurde wegen Diebstahls angezeigt.

dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser