Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Isar 2 bis 2023 in Betrieb

Bundestag stimmt für Laufzeitverlängerung deutscher Atomkraftwerke

Das Atomkraftwerk Isar 2 soll vorübergehend weiterbetrieben werden.
+
Das Atomkraftwerk Isar 2 soll vorübergehend weiterbetrieben werden.

Der Bundestag hat die Verlängerung der Laufzeit der drei verbleibenden deutschen Atomkraftwerke bis Mitte April 2023 beschlossen.

Berlin - Der Bundestag hat am Freitag (11. November) mit 375 Ja-, 216 Nein-Stimmen und 70 Enthaltungen den Regierungsantrag angenommen, die Atomkraftwerke Isar 2 in Bayern, Neckarwestheim 2 in Baden-Württemberg und Emsland in Niedersachsen weiterzubetreiben.

Für den Weiterbetrieb sollen keine neuen Brennstäbe beschafft werden - es bleibe beim Atomausstieg, betonten insbesondere Vertreter von Grünen und SPD.

fgr/dpa

Kommentare