Unfall im Kreis Erding

Autofahrer (19) muss Reh ausweichen und kommt von Fahrbahn ab - verletzt

+

Isen - Ein 19-Jähriger musste am Dienstagabend einem Reh ausweichen und kam dabei von der Fahrbahn ab. Der Autofahrer wurde verletzt.

Pressemeldung im Wortlaut


Autofahrer bei Unfall in Isen verletzt

 © fib/Eß
 © fib/Eß
 © fib/Eß
 © fib/Eß
 © fib/Eß
 © fib/Eß
 © fib/Eß
 © fib/Eß
 © fib/Eß
 © fib/Eß
 © fib/Eß

Ein 19-jähriger Autofahrer musste am Dienstag, 17. März, gegen. 18.10 Uhr auf der Ortsverbindungsstraße bei Hube einem Tier ausweichen und kam dadurch nach rechts von der Fahrbahn ab.


Hierbei prallte er gegen einen Telefonmasten. Der Fahrer wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Der Wagen war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.

Pressemeldung Polizei Dorfen

Kommentare