Mit Bierprobe und Festzug ging es los

+

Isen (Landkreis Erding) - Am Mittwoch öffnete das Isener Volksfest zum 28. Mal die Pforten und lädt nun bis Montag zum Feiern ein. Heuer spielt die EM eine große Rolle.

Bereits am gestrigen Mittwoch zogen dort die Ortsvereine nach der Bierprobe feierlich ins Volksfest mit einem Festzug ein. Danach zapfte der Erste Bürgermeister Siegfried Fischer das erste Faß Festbier mit wenigen Schlägen an.

Volksfest Isen: Auszug Teil 1

Volksfest Isen: Auszug Teil 2

Das örtliche Oberhaupt freut sich nun auf die weiteren Tage auf dem Isener Volksfest und möchte dort wieder viele Gäste aus nah und fern begrüßen. Das bunte Programm kann sich heuer auch wieder bestens sehen lassen: neben Bierzelt-Stimmung, zünftiger Musik, vielen Buden und Schmankerl werden diesmal auch die letzten, spannenden EM-Spiele auf einer Großleinwand übertragen. So können knapp 1000 Fans im Bierzelt zuschauen.

Volksfest Isen: Rundgang

O'zapfn auf dem Volksfest in Isen

stl

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser