Video: Kuh "Samba" aus dem Inn gerettet

Jettenbach - Am Donnerstag wurde eine trächtige Kuh gerettet. Bis es zu der aufwändigen Rettungsaktion kam, musste die Kuh mehrere Stunden im Wasser überstehen. *neu: Video*

Nach Informationen vor Ort war die trächtige Kuh bereits gegen 11 Uhr in den Fluss gefallen. Der Unfall ereignete sich zwischen Jettenbach und Mittergars. Einsatzkräfte der Wasserwacht, Feuerwehr und THW aus der näheren Umgebung waren vor Ort

Zum Schluss wurde das Tier an ein Boot befestigt und mithilfe von Luftpolstern vor dem Ertrinken bewahrt. Durch einen Kran wurde Samba (so heißt sie nach Angaben des Landwirts) dann wieder an Land geholt.

Schwangere Kuh verirrte sich in den Inn

fib/GS

Quelle: innsalzach24.de

Rubriklistenbild: © fib/GS

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser