Ju-Jutsu Großmeister Klaus Röhler auf LGS

+

Rosenheim - Während der Landesgartenschau lädt der Kampfsportverein Ju-Jutsu Rosenheim monatlich zum Training auf der grünen Wiese im Mangfallpark Süd ein.

Diesmal zeigte Ju-Jutsu Großmeister Klaus Röhler Selbstverteidigungstechniken auf höchstem Niveau. Als Inhaber des 5. Dan Ju-Jutsu (Schwarzgurt) und in seiner Funktion als Seniorenreferent des Ju-Jutsu Verband Bayern verstand es Klaus Röhler bestens die Trainingsteilnehmer – trotz großer Hitze zu motivieren und ihre Techniken zu verbessern.

Pressmeldung

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser