Jugendliche feuern mit Luftpistole auf Kinder

Altdorf - Zwei Jugendliche haben im niederbayerischen Altdorf (Landkreis Landshut) mit Luftpistolen auf mehrere Schulkinder geschossen.

Die zehn und elf Jahre alten Buben und Mädchen erlitten dabei leichte Verletzungen, wie die Polizei Landshut am Mittwochabend mitteilte. Polizeiermittlungen ergaben, dass die Schüsse aus einem Wohnhaus in der Nähe abgefeuert worden waren. Dort entdeckten Ermittler später zwei 16 und 17 Jahre alte Jugendliche. Neben einer Luftpistole stießen sie auf Geschosse, die mit denen identisch waren, die auf die Kinder abgefeuert worden waren. Die Motive der Jugendlichen waren zunächst unklar.

dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser