Schlimmer Unfall

Junges Paar verbrennt nach Unfall im Auto

Röfingen - Ein schlimmer Unfall hat sich im schwäbischen Röfingen ereignet. Dabei sind zwei junge Menschen in ihrem Auto verbrannt.

Zwei junge Menschen sind bei einem Unfall im schwäbischen Röfingen (Kreis Günzburg) in ihrem Auto verbrannt. Nach Polizeiangaben war die Fahrerin am frühen Freitagmorgen mit ihrem Wagen von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Das Auto und der Baum fingen Feuer.

Als die Rettungskräfte eintrafen, waren die 25-Jährige und ihr ein Jahr älterer Freund bereits bis zur Unkenntlichkeit verbrannt. Die genaue Unfallursache war zunächst unklar.

dpa

Rubriklistenbild: © picture-alliance/ dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser