Entscheidender Tag bei der Bewerbung

Jury bewertet: Eignet sich Bad Reichenhall für die LaGa 2022?

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Bad Reichenhall - Am Freitag geht's um alles: Bei der Bewerbung der Stadt Bad Reichenhall für die Landesgartenschau 2022 ist ein entscheidender Tag. Am Vormittag kommt eine Experten-Jury nach Bad Reichenhall.

Sie beurteilt, ob sich die Stadt für die Austragung der Landesgartenschau eignet, so die Bayernwelle am Freitag.

Der Besuch der Jury ist nicht für die Öffentlichkeit gedacht. Die Stadt hält allerdings im Anschluss eine Pressekonferenz ab und informiert über den Vormittag. Eine Entscheidung über die Bewerbung Bad Reichenhalls fällt im März.

Der Stadtrat hat sich vor einigen Wochen dafür ausgesprochen, sich für die Landesgartenschau 2022 zu bewerben. Vor allem der Freilassinger Unternehmer Max Aicher treibt das Ganze voran. Er hat der Stadt zugesagt für ein eventuelles Minus durch die Schau aufzukommen. Bis zu viereinhalb Millionen Euro würde er bezahlen.

Quelle: BGland24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser