Fürchterlicher Unfall bei Kastl

Bilder von der Unfallstelle bei Tag

Am Mittwochabend ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall auf der Altöttinger Straße bei Kastl. Ein Auto kollidierte mit einer Radfahrergruppe.
1 von 12
Kastl: So sieht die Unfallstelle auf der Altöttinger Straße bei Kastl bei Tageslicht aus.
Am Mittwochabend ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall auf der Altöttinger Straße bei Kastl. Ein Auto kollidierte mit einer Radfahrergruppe.
2 von 12
Kastl: So sieht die Unfallstelle auf der Altöttinger Straße bei Kastl bei Tageslicht aus.
Am Mittwochabend ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall auf der Altöttinger Straße bei Kastl. Ein Auto kollidierte mit einer Radfahrergruppe.
3 von 12
Kastl: So sieht die Unfallstelle auf der Altöttinger Straße bei Kastl bei Tageslicht aus.
Am Mittwochabend ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall auf der Altöttinger Straße bei Kastl. Ein Auto kollidierte mit einer Radfahrergruppe.
4 von 12
Kastl: So sieht die Unfallstelle auf der Altöttinger Straße bei Kastl bei Tageslicht aus.
Am Mittwochabend ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall auf der Altöttinger Straße bei Kastl. Ein Auto kollidierte mit einer Radfahrergruppe.
5 von 12
Kastl: So sieht die Unfallstelle auf der Altöttinger Straße bei Kastl bei Tageslicht aus.
Am Mittwochabend ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall auf der Altöttinger Straße bei Kastl. Ein Auto kollidierte mit einer Radfahrergruppe.
6 von 12
Kastl: So sieht die Unfallstelle auf der Altöttinger Straße bei Kastl bei Tageslicht aus.
Am Mittwochabend ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall auf der Altöttinger Straße bei Kastl. Ein Auto kollidierte mit einer Radfahrergruppe.
7 von 12
Kastl: So sieht die Unfallstelle auf der Altöttinger Straße bei Kastl bei Tageslicht aus.
Am Mittwochabend ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall auf der Altöttinger Straße bei Kastl. Ein Auto kollidierte mit einer Radfahrergruppe.
8 von 12
Kastl: So sieht die Unfallstelle auf der Altöttinger Straße bei Kastl bei Tageslicht aus.
  • schließen

Quelle: innsalzach24.de

Zurück zur Übersicht: Bayern

Kommentare